Sitzplatzgenaue Reservierungen und Buchungen, Merchandiseverkauf vor Ort und online

Im Jahr 2014 entwickelte Visitate die Saalplan-Erweiterung für das Modul Ticketing. Mit diesem platzgenauen Reservierungs- und Buchungstool bietet das Besuchermanagement-System jetzt auch für Theater und Konzerthäuser eine umfassende Softwarelösung.

Sie können Platzkarten für Ihre Veranstaltungen gleichzeitig an mehreren Kassen verkaufen, da die vergebenen Plätze in Echtzeit synchronisiert werden. Auch die im Onlineshop von Ihren Gästen selbst ausgesuchten Plätze werden sofort als vergeben markiert.

Verschiedene Platz- und Preiskategorien sind flexibel einrichtbar und anhand ihrer Farbgebung eindeutig zu unterscheiden. Die Administration von Räumen, Zeitfenstern und Buchungen organisieren Sie effizient und einfach über die Webanwendung. Kundendaten können festgehalten werden, zum Beispiel um über Programmänderungen zu informieren. Auch bei der Vergabe von Kontingenten an Ihre Partner behalten Sie stets die volle Kontrolle und Übersicht.

Software im Konzertsaal?


Das Besuchermanagement-System von Visitate kommt zwar aus dem Museumsbereich, ist aber seit Release des Saalplan-Add-Ons auch für Konzertveranstalter und Theater interessant. Der Vertrieb von Platzkarten ist deutlich günstiger und flexibler als der Verkauf über die anonymen Shops großer Konzertticket-Anbieter.

Sie bieten Führungen durch Ihr Theater oder Konzerthaus an? Dann schauen Sie doch auch einmal auf das Guide-Modul!

Von der Einsatzplanung des Führungspersonals bis zur Buchung privater Gruppenführungen im Onlineshop bietet das Guide-Modul eine große Bandbreite an Funktionen.

 

 

Haben Sie Fragen?